Lexikon

Apatit:

... ich wollte es zunächst nicht glauben, aber die Knieschmerzen waren doch so stark, dass ich mir schließlich 2 Apatite auf die Seite des Knies klebte. Am nächsten Morgen habe ich gar nicht gemerkt, dass ich die Treppe wieder ganz normal runter gehen konnte. Erst als ich unten war, fiel mir ein, dass ich ja gestern die Treppe rückwärts gegangen war vor lauter Schmerzen. Ich ließ dann die Apatite noch 36 Stunden lang kleben. Die Schmerzen war vollkommen verschwunden und sind seit einem Jahr nicht wieder aufgetaucht.

... habe immer wieder starke, stechende Schmerzen im Bereich des Kreuzbeins. Dann klebe ich immer Apatite dort hin, wo es am meisten weh tut. Der Schmerz lässt bei mir schon nach 5 Minuten nach und ist am nächsten Tag vollkommen verschwunden.

... konnte meine Meniskusprobleme am Knie mit den Apatiten vollkommen heilen. Vielen Dank für die gelungene Beratung...

Aragonit:

... habe immer wieder große Probleme mit der Wirbelsäule und den Bandscheiben. Der Aragonit hilft mir sehr gut dabei, die Schmerzen lassen deutlich nach....

... hatte eine Meniskusoperation. Nach Ihrer Empfehlung steckte ich den Aragonit gleich nach der OP in den dicken Verband am Knie. Die behandelnde Ärztin war erstaunt über die schnelle und vollkommen problemlose Heilung...

Citrin:

... der Citrin tut mir vor allem an depressiven Tagen wirklich gut, ich habe ihn dann immer am Solar Plexus direkt auf der Haut hängen. In manchen Nächten halte ich den Citrin einfach in der Hand, damit kann ich gut schlafen.

... bin begeistert über die positive Wirkung von Citrin gerade an trüben Tagen ... er ist wie eine Sonne für mein Herz ...

Dumortierit:

... Also es ist auf jeden Fall so, dass mein Mann mit dem Dumortierit einfach viel 'besser drauf ist' um es salopp auszudrücken. Er lässt Ärger (leider gibt es in seiner Firma davon genug - es herrscht dort ein miserables Betriebsklima) nicht mehr so an sich heran und wird viel schneller damit fertig als früher.
Er schläft wesentlich besser und kann sich am Wochenende tagsüber mal hinlegen - früher fand er dafür keine Ruhe....

... ich habe immer so schlimmes Lampenfieber, wenn ich etwas vortrage. Mit dem Dumortierit am Körper ist es vollkommen verschwunden ...

... mein Reisefieber, vor allem, wenn ich mit dem Flugzeug fliege, ist verschwunden, seitdem ich den Dumortierit trage ...

... ich hatte solches Herzflattern, weil ich mich wieder so aufgeregt hatte. Dann habe ich den Dumortierit angelegt, und – oh Wunder – das Herzflattern verschwand...

Ozean-Achat:

Ozeanachat als Heilstein... im Urlaub bekam ich plötzlich eine Zahnfleischentzündung. Ich erinnerte mich daran, dass Ozean-Achat bei Entzündungen hilft, deshalb klebte ich mir den Stein über Nacht auf die Oberlippe. Am nächsten Morgen war es schon viel besser und nach der 2.Nacht war die Entzündung vollkommen verschwunden. Selbst die ärztliche Nachuntersuchung ergab, dass ich völlig entzündungsfrei bin...

... mein Sohn hat immer mit Hautausschlag zu tun. Ich klebte ihm einen flachen Ozean-Achat auf die Stelle am Arm. Nach wenigen Tagen wurde es besser, bis es nach 3 Wochen vollkommen verschwunden war ...

Larimar:

Larimar als Heilstein... seit ich Larimar trage, ist so viel Neues in mein Leben eingetreten, es ist wirklich verwunderlich ....

... der Larimar hat bei mir bewirkt, dass die Energie wieder frei fließen kann ...


... Der Stein Larimar hat mein Halschakra wieder geöffnet..

... Wenn ich innere Kälte verspüre und den Stein Larimar in die Hand nehme, dann wird mir wieder ganz warm ...

Rhodochrosit:

... Viele Jahre hatte ich mit Migräne zu tun. Seitdem ich den Rhodochrosit trage, wurden die Abstände der Migräne-Zustände immer größer bis ich die Krankheit so gut in Griff bekam, dass ich jetzt nur noch einmal im Halbjahr deswegen eine ärztliche Betreuung, und dies meist vorbeugend, benötige ...

... ich leide seit vielen Jahren an schlimmen Depressionen. Drei Wochen nachdem ich den Rhodochrosit am Körper trage, konnte ich plötzlich wieder positive Gedanken fassen und fühle mich wie neugeboren ...

... meine schlimmen Kreislaufprobleme, die durch den niedrigen Blutdruck entstehen, sind weg, seitdem ich morgens als Erstes den Rhodochrosit umhänge ...

Sardonyx:

... ich hatte einen Hörsturz mit Tinnitus. Der Sardonyx hilft mir sehr, mit dem unangenehmen Druck im Ohr klar zu kommen ...

... bei der Arbeit trage ich meistens Sardonyx, seitdem macht mich alles nicht mehr so an ...

Turitellaschnecke:

... ich war noch nie so cool in einer stressigen Sitzung, ob das die Turitellaschnecke war?...

... immer dieser Ärger zu Hause und dann streite ich mich noch mit meinem Mann ... seit die Turitellaschnecke gezielt eingesetzt wird, reg ich mich gar nicht mehr auf. Der Ärger geht einfach nicht so an mich ran und ich kann mehr auf mich selbst achten ...

... die Turitellaschnecke ist zu einer wichtigen Begleiterin für mich geworden...sie schützt mich vor den Übergriffen meines Vaters, der wird im Alter immer unangenehmer ...

Für Sie als Download: Edelstein-Liste

E-Mail